Vereinsinfo 01/2021

Alles Gute für 2021! Das Jahr 2020 liegt hinter uns. Viele neue, bisher unbekannte Herausforderungen haben wir gemeinsam gemeistert und wir wünschen allen für 2021 alles Gute und viel Gesundheit.

Unser traditioneller Weihnachtsmarkt blieb letztes Jahr erstmals geschlossen. Nur der Weihnachtsmann und sein Gehilfe ließen es sich nicht nehmen, den kleinen Nepperwitzern eine Freude zu machen. Hier nochmal ein herzliches Dankeschön an Alexander und Rainer für die strahlenden Kinderaugen.

An über 60 Wänden(!!) hängt er, der historische Kalender „600 Jahre Nepperwitz“. Eine sehr schöne Idee von Herrn Diethard Sellka, einen kleinen Teil seiner Foto-Sammlung aus der früheren Zeit von Nepperwitz in einem Kalender zusammenzustellen und diesen an weitere Interessenten zu verkaufen. Herzlichen Dank dafür.

Wir können sehr gespannt sein, was uns im September dieses Jahres für ein historischer Streifzug durch die Geschichte von Nepperwitz von ihm erwartet. Eins steht fest, dem Papier ist die Pandemie egal!

Deshalb hoffen wir auf eine baldige Normalisierung, damit wir die Gewissheit haben, dass unser Fest im vollen Umfang vom 10.09. – 12.09.2021 auch stattfinden kann. Sobald es die nächsten Lockerungen erlauben, werden wir ein 4. Treffen planen, um das bereits Erreichte weiter zusammenzutragen und die nächsten Schritte zu planen.

Sollten allerdings bis zum 31.05.2021 noch weitere Einschränkungen vorhanden sein, werden wir uns gezwungen sehen, das Fest zu verschieben. Doch bis dahin ist ja zum Glück noch Zeit…

Der jährliche Nepperwitzer Frühjahrsputz Ende Februar, wird in diesem Jahr nur in einem sehr kleinen Kreis stattfinden können und sich auch nur auf den Bereich der Kirche beziehen.

Bleibt alle schön gesund und hoffnungsvoll. Holt euch für diese Zeit ein Buch aus unserem tollen Bücherschrank, welcher stets mit toller Literatur für Groß und Klein gefüllt ist. Dieser wird nicht nur von uns Nepperwitzern gelobt und genutzt, es kommen auch von weither viele Nutzer.

Es kommt die Zeit und wir können wieder alle zusammen Feste feiern und Veranstaltungen besuchen!


Dieser Artikel sollte im nächsten Amtsblatt erscheinen:

Banner 600 Jahre Nepperwitz

Der Heimat- und Dorfverein „Wir für Nepperwitz“ e.V. wünscht allen Lesern ein glückliches, zufriedenes und erfolgreiches Jahr 2021.

Mit dem Jahr 2021 startet der kleine Ort Nepperwitz mit seinen ca. 200 Einwohnern in ein ganz besonderes Jahr:

600 Jahre Nepperwitz…. und das soll gefeiert werden vom 10.09. – 12.09.2021

Im Jahr 1421 wurde Nepperwitz erstmals urkundlich im Erbbuch des Amtes Naunhof erwähnt und blickt nunmehr auf eine über 600jährige Geschichte zurück.

Der Vorstand des Heimatverein ist seit Beginn des Jahres 2020 intensiv mit der Planung und Vorbereitung des Festes beschäftigt. Die erste große Versammlung, der viele Nepperwitzer, Helfer und Interessierte folgten, brachte große Fortschritte und großen Planungserfolg. Pandemiebedingt ging dann nur noch viel über die Medien und weitere gemeinsame Treffen mussten auf ungewisse Zeit verschoben werden. Doch im Sommer, als die ersten Lockerungen einsetzten, konnte allen die Fortschreitung der Planung präsentiert werden. Die ersten Aufgaben konnten schon verteilt werden. In einer 3. und leider erstmal wieder letzten Besprechung konnten weitere Punkte des Festwochenendes geklärt werden, so dass wir Stand jetzt sagen können, der Rahmen steht und nun hoffen wir, dass wir alles in die Tat umsetzen können.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es schon. In vielen Küchen der Nepperwitzer und deren Freunde hängt ein historischer Kalender „600 Jahre Nepperwitz“. Hier sagen wir nochmals recht herzlichen Dank an Herrn Diethard Sellka, der sehr akribisch die Nepperwitzer Geschichte aufarbeitet und Bilder und Geschichten sammelt. Sehr gern freut er sich über weiteres Material.

Für alle, die uns unterstützen wollen, mit Bildern, Geschichten und Ideen schreibt uns an über nepperwitz@gmx.de.
Für finanzielle Unterstützungen nutzten Sie bitte das Vereinskonto
Heimatverein Nepperwitz // IBAN: DE68 86050 200 1041 0429 29 // BIC: SOLADES1GRM

Wir hoffen nun, dass uns die Pandemie nicht länger eine nächste Besprechung verbietet. Und dass wir unser Fest, welches wir Nepperwitzer mit viel Mühe und mit vielen bisher unbekannten Hindernissen doch gut ins Rollen gebracht haben, auch durchführen können. Wir haben uns mit dem 31.05.2021 eine Grenze gesetzt. Sind an diesem Tag noch Einschränkungen vorhanden bzw. weitere in Sicht, werden wir wohl das historische Fest ins nächste Jahr verschieben. Drücken wir alle die Daumen, dass dies nicht passieren wird und wir den 600 Jahre alten Ort würdig feiern können.

Der Vorstand des Heimat- und Dorfvereins
„Wir für Nepperwitz“ e.V.
Janine Adler

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top